Wir sind ein zertifizierter Entsorgungsfachbetrieb gemäß EfbV
Zertifikats-Nr.: SMU 1120/014

Info: 0 62 41 65 20
Wir freuen uns auf Ihren Anruf!
Mo. - Do. 07:30 - 16:00 Uhr
Fr. 07:30 - 15:00 Uhr
Sa. 09:00 - 13:00 Uhr
Samstags nach Feiertagen geschlossen
Wir sind ein zertifizierter
Entsorgungsfachbetrieb gemäß EfbV
Zertifikats-Nr.: SMU 1120/014

Wir sind ein zertifizierter Entsorgungsfachbetrieb gemäß EfbV
Zertifikats-Nr.: SMU 1120/014

Info: 0 62 41 – 62 50
Wir freuen uns auf Ihren Anruf!
Mo. – Do. 07:30 – 16:00 Uhr
Fr. 07:30 – 15:00 Uhr
Sa. 09:00 – 13:00 Uhr
Samstags nach Feiertagen geschlossen

Über uns

Über uns

Firmenhistorie

1967 gründete Herr Herrmann die Firma und blieb bis zu seinem Tod 1990 Geschäftsführer.
Danach wurde die Firma Herrmann GmbH neu gegründet. Von da an waren die Töchter von Herrn Herrmann und Herr Karl Amendt Geschäftsführer.
Im Jahr 2000 verkauften die Töchter die Firma an Herrn Karl Amendt und Heinrich Amendt. Herr Karl Amendt blieb noch bis 2003 Geschäftsführer.
Ab 2003 waren die alleinigen Geschäftsführer und Inhaber Anita + Heinrich Amendt.

2010 zog die Firma auf das neue Gelände Maria-Münster-Str. 12-14. Von da an entwickelte sich die Fa. Herrmann Eisen-Metall GmbH in ein kleines aber gut florierendes Unternehmen.

Leistungen

Als zertifizierter Entsorgungsfachbetrieb sind wir ihr Ansprechpartner für die fachgerechte Entsorgung für fast allen anfallenden Abfällen von Gewerbe und private Haushalte.
Unser Kernbetrieb umfasst das sortieren von Schrott und Metallen. Diese werden gemäß den abfallrechtlichen Verordnungen der Entsorgung bzw. Verwertung zugeführt.

Wir stellen Container für Bauschutt, Erdaushub, Grünabfälle, Holzabfälle, etc…
Gerne beraten wir sie. Wir haben für alles eine Lösung.

Folgende Materialien können sie bei uns abgeben:

Kupfer, Messing, Zink, Aluminium, Blei, Geschossblei, Messingpatronenhülsen, V2A, V4A, Kabelreste, Eisenschrott, Träger, E-Motoren, Autobatterien, Bremsscheiben, uvm. Wir vergüten immer zu den aktuellen Tagespreisen. Gerne können sie diese telefonisch vorab erfahren.

 

Wir sind ein zertifizierter Entsorgungsfachbetrieb gemäß EfbV Zertifikats-Nr.:
SMU 1120/014

Download Zertifikat

Bescheinigung

§9 Abs. 3 Entsorgungsfachbetriebeverordnung (EfbV)

§5 Abs. 3 Anzeige- und Erlaubnisverordnung (AbfAEV)

Download Bescheinigung

 

Containerdienst

Wir sind Ihr zuverlässiger Partner für die fachgerechte Entsorgung von Abfällen aller Art.

 

Wir stellen Container für:

Bauschutt, Erdaushub, Leichtbeton, Baumischabfall, Sperrmüll/Altmöbel, Altholz Kat. A1-A3, Grünabfall sowie Mischschrott.
Was genau in die Container rein darf können Sie auf der Seite Containerdienst einsehen

Container von 7m³ bis 12m³

Wir können Ihnen Container von 7m³ bis 12m³ stellen. Selbstverständlich beraten wir Sie gerne vorab bei Fragen um mit Ihnen zusammen eine richtige Auswahl zu treffen.

Nach Abholung des Containers werden Ihre Abfälle einer fachgerechten und umweltfreundlichen Entsorgung zugeführt.

 

Containerbestellung

Sie können uns am besten telefonisch erreichen oder per E-Mail. Wir benötigen max. 1 Tag Vorlauf um ihnen ihren Container zu liefern. Im besten Fall noch am selben Tag.

Sollte der Container aber auf öffentlichem Grund gestellt werden, benötigt die zuständige Gemeinde oder Stadt 14 Tage vorher Bescheid.

Wir stellen Ihnen Container in der gewünschten Größe im Umkreis von Worms. Sobald Sie die Container mit Ihren Abfällen befüllt haben holen wir diese wieder ab.

Rufen Sie uns einfach an, um den gewünschten Termin sowie die Art des und Größe des Containers zu vereinbaren. Unter der Telefonnummer 06241 – 6250 erreichen Sie stets einen unserer kompetenten Mitarbeiter.

 

Was darf rein?

Was darf in die Container rein?

Bauschutt | Größe 7m³

Was darf rein:

Mörtel, Putz, Backsteine, Mauersteine, Marmor, Sandstein, Mauerwerk, Dachziegel, Tonziegel, Schutt, Beton, Fliesen, Kacheln, Keramik, Toilettenschüssel, Zementreste, Steine, Mörtelreste, Pflastersteine, Schiefersteine

Was darf nicht rein:

Holz, Dämmstoffe, Tapetenreste, Erde, Müll, Öl, Schornsteinschutt, Asche, Dachpappe, Gips, Bimsstein, Ytong, Brandabfälle, Chemikalien, Flüssigkeiten, Elektroschrott, Kabel, Kunststoffe, Metall, Schilf, Sand, Batterien, Asbest, Eternit, Styropor, Altreifen

Erdaushub | Größe 7m³

Was darf rein:

Erdaushub, Bodenaushub, Sand

Was darf nicht rein:

verunreinigte oder kontaminierte Erde, Wurzeln, Äste, Metalle, Grasnarbe, Bauschutt, Holz, Lehm, Stroh, Kunststoff

Leichtbetonarten | Größe 7m³ - 10m³

Was ist das?

Ytong, Gips, Bimssteine, Porenbeton

Baumischabfall | Größe 7m³ - 12m³

Was darf rein:

Baustellenabfall oder gemischte Bauabfälle, Gummi, Putz, Kabel, Verpackungen, Folien, Teppichreste, Textilien, Holz, Paletten

Was darf nicht rein:

mehr als 15% mineralische Abfälle (Bauschutt/Ziegel/Steine), Dämmmaterial, (z.B. Styropor Dämmplatten aus EPS/XPS, Glaswolle), Carbon, Karosserieteile, Öl, Ölhaltige Stoffe, Flüssigkeiten, Farben, Lacke, Dachpappe, Eternit, Asbest, Gips, Rigips

Sperrmüll/Altmöbel | Größe 7m³ - 12m³

Was darf rein:

Holz, Couchen, Sofas, Stühle, Tische, Schränke, sperrige Gegenstände aus Holz, Regale, Möbel, Bettgestelle

Was darf nicht rein:

Große Elektrogeräte (Kühlschränke, Gefrierschränke, Waschmaschinen, Spülmaschinen,..), Altbatterien

Altholz Kat. A1-A3 | Größe 7m³ - 12m³

Was darf rein:

behandeltes Holz, Altholz oder Bauholz mit einer maximalen Kantenlänge von 250cm wie z.B. lackierte Hölzer, Furnierholz, Verleimtes, beschichtetes, lackiertes Holz wie Leimholzplatten, Innentüren, Dielen, Fußböden, Parkett, Kisten, Profilbretter, Deckenpaneele, Zierbalken, Bauspanplatten + unbehandeltes Holz

Was darf nicht rein:

Alle anderen Abfälle wie z.B. Glas, Holz mit Beschichtung aus halogenorganischen Verbindungen oder Holzschutzmittel wie Gartenzäune, Jägerzäune, Fensterholz, Türen, Fensterrahmen, Türrahmen, stark lackiertes Holz, Holzzäune, mit Holzschutzmitteln behandeltes Holz, Baumstämme, Baumstubben und Wurzeln, Balkongeländer, Außentüren, Gartenmöbel aus Holz, Holzterrassen, Pflanzpfähle, druckimprägniertes Holz wie z.B. Zäune oder imprägnierte Sichtschutzwände, Holz mit einer Kantenlänge von mehr als 250cm, Bahnschwellen

Grünabfall | Größe 7m³ - 12m³

Was darf rein:

Rasenabfälle und Rasen, Ãste und Astwerk, Unkraut und Wildwuchs, Strauchschnitt, Sträucher, Laub

Was darf nicht rein:

Bäume und Äste die dicker als 20cm Durchmesser sind, Wurzelballen, Wurzelstöcke

Mischschrott | Größe 7m³ - 14m³

Vergütung zum aktuellen Tagespreis!

Transportkosten:

An- und Abfahrt ab 65,- € zzgl. MwSt.
Standgebühr 10 Tage kostenfrei, ab dem 11. Tag 2,50 €/Tag

Stellgenehmigungen:

Falls der Container auf öffentlichem Grund (Straße, Gehweg, Grünfläche) stehen soll, kümmern wir uns um die Erlaubnis bei der Stadt oder der zuständigen Verbandsgemeinde.

Containerbestellung:

Sie können uns am besten telefonisch erreichen oder per E-Mail. Wir benötigen max. 1 Tag Vorlauf um ihnen ihren Container zu liefern. Im besten Fall noch am selben Tag.
Sollte der Container aber auf öffentlichem Grund gestellt werden, benötigt die zuständige Gemeinde oder Stadt 14 Tage vorher Bescheid.

Für weitere Fragen zur Containerbestellung oder zu den aktuellen Schrott- und Metallpreisen können sie sich gerne telefonisch mit uns in Verbindung setzen.

Schrotthandel

Annahme von:

  • Schrott
  • Eisen
  • Metall
  • Gußeisen
  • V2A
  • Aluminium
  • Messing
  • Kupfer
  • Blei

und andere Metallen

Abholung auf Anfrage.

Containerstellung

Wir stellen Ihnen gerne Container für Schrottabfälle zur Verfügung.

Die Abholung erfolgt je nach Bedarf.

Die Vergütung der Abfälle wird zum jeweiligen Tagespreis abgerechnet.

Für eine Anfrage benutzen Sie unser Kontaktformular oder rufen uns einfach an.

Info: 0 62 41 – 62 50
Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Anfahrt

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden